Bürowitze

Warum bringen Blondinen den Computer nach Feierabend in den Aufzug? Weil er runtergefahren werden muss.

Herr Müller kommt sehr spät ins Büro. Heute Morgen hatte ich richtig Pech. Mitten auf der einsamen Landstraße ging mir das Benzin aus.“ Darauf die Sekretärin bewundernd: „Ach Herr Müller. Sie verstehen soviel von Autos. Ich hätte das bestimmt nicht gemerkt und wäre einfach weitergefahren.“

Zwei Putzfrauen leeren den Papierkorb der neuen Chefsekretärin. „Nun sieh dir das an. Jedes zweite Wort ist vertippt, Fehler über Fehler. Mann, muss die ein gute Figur haben!“

Was bedeutet das AAA-Rating einer Bank? Der Vorstand besteht aus Adel, Akademikern und den übrigen Arschlöchern.

Der Lehrling rettet seinen Chef vor dem Ertrinken. Sagt der Chef: „Dafür hast Du einen Wunsch frei!“ Der Lehrling überlegt eine Weile und sagt schließlich: „Erzählen Sie in der Fabrik niemanden, dass ich es war, der Sie gerettet hat!“

Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. „Am besten spiele ich verrückt, damit mein Chef mich für ein paar Tage zur Erholung nach Hause schickt“, denkt er sich. Gesagt, getan. Der Mann hängt sich in seinem Büro an die Zimmerdecke. Wenige Minuten später kommt der Chefrein und sieht seinen Angestellten an der Decke hängen. „Warum hängen Sie an der Decke“, fragt er verwundert. „Ich bin eine Glühbirne!“ „Sie müssen völligverrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter.“ Der Mann geht, seine blonde Kollegin aber auch. „Warum gehen Sie jetzt auch“, fragt der Chef. „Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten.“

Chef zum verspäteten Mitarbeiter: „Sie kommen diese Woche schon zum vierten Mal zu spät! Was schließen Sie daraus?“ „Es ist Donnerstag!“

Die Putzfrau der Bank kündigt: „Chef, Sie haben einfach kein Vertrauen zu mir!" „Wie kommen Sie denn darauf, ich lasse ja sogar die Tresorschlüssel offen liegen“, entgegnet der Bankdirektor. „Schon“, meint die Putzfrau, „aber keiner passt.“

Was ist der Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Sekretärin? Die gute Sekretärin sagt: „Schönen Guten Morgen, Chef!“ Die sehr gute: „Hast du ausgeschlafen Darling?“

Stolz verkündete der Ehemann seiner Frau, er sei zum Vizedirektor seiner Firma ernannt worden. „Na toll“, meinte die holde Gattin abwertend. „Vizedirektoren gibt es wie Sand am Meer. Unser Supermarkt hat sogar einen für Einkaufstüten.“ Der Ehemann will dies nicht glauben und ruft im Supermarkt an und verlangte den Vizedirektor des Bereichs Einkaufstüten. Eine höfliche Stimme fragt: „Papier oder Plastik?“

Sagt der eine Arbeitskollege zum anderen: Wusstest Du, dass wir einen Schwulen im Büro haben?“ „Wirklich? Wer ist es denn?“ „Wenn Du mir einen Kuss gibst, sag ich's Dir!“

 

Finde uns auf Facebook

Zum Seitenanfang